Viktor schenkt ein Glas seines Swedish Tonics ein und erzählt uns etwas über sich, seine Heimat und noch viel mehr über sein einzigartiges Tonic Water.

Hi Viktor, stell dich doch mal kurz vor und erzähl uns was du machst.

Mein Name ist Viktor Eriksson. Ich bin 22 Jahre alt, Mitgründer von Swedish Tonic und studiere Wirtschaftswissenschaften in Uppsala (Schweden).

Wann hast du mit Swedish Tonic angefangen?13323355_1753415008229201_7953597732357330062_o

Ich habe Swedish Tonic zusammen mit meinem Freund Gustaf Ytander im Frühling dieses Jahres Gegründet und ich kann euch sagen, bisher war es eine rasante und sehr lustige Reise!

Was hast du vor Swedish Tonic gemacht und wie kommt man eigentlich darauf, Tonic Water herzustellen?

Naja, bevor ich mit Swedish Tonic angefangen habe war ich eigentlich ein ganz normaler Student. Ich habe in Uppsala Wirtschaftswissenschaften studiert und hatte ein ganz normales Studentenleben. Irgendwie fand ich es aber langweilig den ganzen Tag nur zu studieren und hab mich daher etwas umgesehen. Eines Tages bin ich dann über einen Blogbeitrag gestolpert, wie man home made Tonic herstellt.

Und wie ging es dann weiter?
Da man mich mit Fug und Recht als Gin & Tonic Freak bezeichnen kann habe ich sofort, nachdem ich den Blogbeitrag entdeckt hatte, alle notwendigen Zutaten bestellt und meinen Kumpel Gustaf angerufen. Wir haben einfach angefangen und solange mit verschiedenen Rezepten herumzuexperimentiert, bis wir das perfekte gefunden hatten.

Habt ihr inzwischen Angestellte oder arbeitet ihr immer noch alleine?

Inzwischen besteht Swedish Tonic aus meinen Freunden Gustaf Ytander, Anton Askenström und natürlich mir. Ich gehe aber weiterhin zur Uni und mache mein Studium fertig. Alle Fotos macht übrigens Disa Hein für uns (Instagram).

13329322_1752979471606088_3782533334236765971_oWie wird Swedish Tonic hergestellt?

Wird nicht verraten.

Was ist das Besondere an Swedish Tonic, wie lässt sich der Geschmack beschreiben?

Wenn du eine Flasche Swedish Tonic öffnest kannst du schon die verschiedenen Aromen riechen – Es duftet nach Orange, Piment und Agave. Ohne übertreiben zu wollen, aber der Geschmack ist wirklich einzigartig. Es hat viel mehr Geschmack und Aroma als gewöhnliche Tonic Water.

Gibt es bereits neue Pläne oder Projekte die ihr in der nächsten Zeit angehen wollt?

Im Moment konzentrieren wir uns ganz auf unser Swedish Tonic. In der Zukunft wollen wir aber natürlich expandieren und weitere Produkte entwickeln.

Wo kann man Swedish Tonic käuflich erwerben?

Ihr könnt unser Swedish Tonic über unsere Website bestellen.

Verrate uns dein Lieblingsrezept (natürlich mit Swedish Tonic)

Versucht einfach mal etwas Rosmarin dazuzugeben – schmeckt grandios!

(Anmerkung: Weitere tolle Rezepte findet ihr übrigens hier)

Gibt es noch etwas, dass du Deutschland mitteilen willst?

Prost!


12928323_1732172850353417_8783886426621691382_n13247946_1751023191801716_2604368198947315599_o13235336_1746159602288075_850841438205514303_o13131350_1742728619297840_129816480512829866_o12901169_1731803633723672_1125386500411500745_o

Das Interview führte Marc

About: Auf ein Glas mit… gibt dir 300ml, um deine Idee, deine Leidenschaft und Dich zu präsentieren.  Also nimm dir Zeit, lehn dich zurück und erzähl uns etwas von Dir.